Benutzerspezifische Werkzeuge

Modulhaus

Modul, ein möglichst immer gleiches Baumaß, ist das Grundprinzip eines modularen Gebäudes. Dauerhafte werthaltige Systeme und lösbare Verbindungen sind eine weitere Voraussetzung.

Für alle Modulhaus-Systembauteile wurden effiziente Fertigungs- technologien entwickelt, welche einen hohen industriellen Vorfertigungsgrad ermöglichen. Durch optimierte Bedingungen werden Einzelkomponenten zu Modulbaugruppen vereint. Somit kann in kurzer Bauzeit eine Modulhauserweiterung oder ein Haus in jeglicher Form neu errichtet werden. Durch die besondere segmentierte Bauweise mit geringen Baumassen, ist ein Modulhaus für viele Baugründe in exponierten Lagen mehr geeignet.

Ob in Hanglage auf felsigem Untergrund, auf einem Schwimmponton auf dem See oder als Penthouse auf einem Hochhaus der Großstadt, für Modulhäuser gibt es immer geeignete Standorte.

Auf Grund der Flexibilität sowie der modularen Eigenschaften des Hauses ist eine Umsetzung möglich. So kann es seinem Besitzer weltweit folgen.

WohnhafenScadoButton