Benutzerspezifische Werkzeuge

autartec® FreiLichtHaus

Hochwertige Systeme, die moderne Gebäude mit eigenerzeugtem Strom oder Wärme versorgen, werden auf dem globalen Markt der Umwelttechnologien bereits in vielfältiger Form angeboten. Noch weitgehende im Stadium der Piloterprobungen sind hingegen Wasseraufbereitungstechnologien, die eine Eigenversorgung mit Nutz- oder gar Trinkwasser ermöglichen und gleichzeitig das Problem der Abwasserbehandlung direkt vor Ort lösen. Regenerative Wasser-Kreisläufe wirkungsvoll zu schließen und dabei gleichzeitig eine weitgehend autarke Energieversorgung in urbanen Siedlungsstrukturen zu erreichen, sind weltweit verfolgte Entwicklungsziele, denen sich auch die Intensionen des Wachstumskerns autartec in besonderer Weise widmen. In einem Bündnis klein- und mittelständiger Industriefirmen, Ingenieurnternehmen, wissenschaftlicher Institutionen sowie künftiger Anwender sollten bekannte Technologien zur solaren Strom- und Wärmeerzeugung, dezentralen Speicherung, Mikrofiltration, Entkeimung usw. so weiterentwickelt werden, dass sie sich in die Struktur der Gebäudehülle integrieren lassen, um den Wohnraum derart ausgestatteter Gebäude nicht durch aufwendige Versorgungstechnik über Gebühr einzuschränken und bauphysikalische Synergien zu erschließen.

Image autartec FreiLichtHaus
 
Image autartec FreiLichtHaus
 
Image autartec FreiLichtHaus
 
WohnhafenScadoButton